Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 




http://myblog.de/feelog

Gratis bloggen bei
myblog.de





Über

Herzlich willkommen auf dem feeLog!

Na, ihr wollt sicher wissen, von wem ihr herzlich willkommen geheisst werdet? Wenn wir fies wären, könnten wir sagen: Die Antwort kennt nur der Wind…
Doch das sind wir nicht. Zumindest nicht immer… Doch was hat hier überhaupt ein „wir“ zu suchen? Die Antwort kennt nur der Wind…
Nein, die Antwort kennen auch wir. Denn dies ist ein Gemeinschaftsblog, der von zwei Leuten betrieben wird. Wer sind wir? Wir sind eine grosse Prinzessin aus einem fernen fruchtbaren Land mit vielen Seen und ein kleiner Engel, der mit einem gebrochenen Flügel vom Himmel ins Vorgärtchen der Prinzessin gefallen ist. Neugierig und mit ihrem guten Herzen nahm sie sich des kleinen Engels an. Gemeinsam verbrachten sie Abend um Abend und erzählten kleine Geschichten aus ihrem bisherigen Leben und tauschten ihre Gefühle aus. Wer weiss, vielleicht sind sie eine Art Gefühlsgebrüder geworden…ähnlich wie Blutsbrüder…
Wie auch immer, irgendwann hatten sie die Idee, diese Verbindung zu festigen und einen „feeLog“ zu erstellen. „Gute Idee“ werdet ihr denken, doch…was um Himmels Willen ist ein „feeLog“? Nun ja, eigentlich sind es zwei Wörter. „Feel“ und „Log“. Und damit ist es schon fast klar, nicht wahr? Falls doch nicht…beginnen wir mal mit dem Wort „Log“. Wikipedia sagt uns dazu folgendes:

„Der Begriff Logbuch kommt vom Messgerät Log (auch Logge; engl. Log = [ursprüngl.] Holzklotz). Das ist in der Seefahrt und Navigation ein Messgerät zur Bestimmung der Fahrgeschwindigkeit von Wasserfahrzeugen.

Die Anzeigen am Log wurde in regelmäßigen, gleichmäßigen Zeitabständen abgelesen, um die zurückgelegte Distanz von der bekannten Startposition aus zu bestimmen.“

Mehr gibt’s zum Begriff „Log“ eigentlich nicht zu sagen. Auch „Feel“ ist schnell erklärt: Auf gut Deutsch heisst’s nämlich ganz einfach „fühlen“. Doch was soll nun die Verbindung von „Log“ und „Feel“ bedeuten?
Mit dem „feeLog“ wollen wir unsere Gefühle darstellen. Wollen die Reise durch unsere Herzen aufzeichnen, messen, uns orientieren, beobachten wie wir vorankommen, uns gegenseitig ermuntern und uns stützen, wenn wir uns brauchen.

Wir wünschen euch aus ganzem Herzen viel Spass beim Mitreisen!

AAA-HOI!!!

Ich mag diese...

Mehr über mich...



Werbung





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung